Presseecho

>> VWG trauern um Weseler Politiker <<

Die Rheinische Post Kreis Wesel berichtet am 5. Februar 2012:

Die Vereinigten Wählergemeinschaften im Kreis Wesel trauern um Jürgen Oelmüller (UWW Wesel), der letzte Woche überraschend verstorben ist. „Als streitbarer Kommunalpolitiker, der die klaren und schnörkellosen Worte liebte und zugleich immer ein offenes Ohr für die Wünsche und Sorgen der Bürger hatte, setzte er sich im Stadtrat Wesel für die unabhängige Wählergemeinschaft ein. Auch in der VWG, die er von Gründung an aktiv mit aufbaute und begleitete, hat er sich verdient und unvergesslich gemacht“, sagte gestern Martin Kuster, Vorsitzender der VWG-Kreistagsfraktion. „Ich persönlich habe ihm viel zu verdanken, weil er mir auf seine offene Weise viele wertvolle Tipps gegeben hat.“

\\n